Corona-AKTUELL

Moin liebe Gäste, liebe Homepagebesucher,

 

die derzeitige Lage zum Corona-Virus ist für alle ungewiss und neu. Bitte achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen sowie die empfohlenen Hygienemaßnahmen ℹ️  www.infektionsschutz.de

Die Landesregierung hat weitreichende Vorkehrungen beschlossen, um das neuartige Coronavirus einzudämmen. Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Tourismus in Schleswig-Holstein in der derzeitigen Lage finden Sie hier.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Neuigkeiten zum Thema Corona-Virus (alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten).

 

Ab dem 18.05.2020 dürfen wieder Urlauber nach Heiligenhafen reisen.
Die momentane Situation ist für keinen von uns einfach - geschweige denn vorhersehbar. Auch wir sind davon nicht ausgenommen, geben aber unser Bestes, damit wir Sie tagesaktuell und umfänglich zu den neuesten Entwicklungen informieren.
Aktuell
+++Schleswig-Holstein erlaubt größere Veranstaltungen und öffnet Freibäder und Freizeitparks +++
Die Landesregierung hat auf die aktuellen Corona-Entwicklungen reagiert und will weitere Lockerungen beschließen:
Ab Montag, 08.06.2020, soll folgendes Konzept gelten:
• Die Freizeitparks im Land dürfen wieder öffnen.
• Freibäder und Hallenbäder in Schleswig-Holstein können wieder öffnen.
• Wellnessbereiche in Hotels dürfen wieder für Gäste geöffnet werden.
• Die Öffnungszeit in der Gastronomie wird auf 23 Uhr verlängert.
• Das Kontaktverbot wird gelockert - Es dürfen sich bis zu 10 Personen im privaten und öffentlichen Raum treffen.
• An Veranstaltungen mit Sitzungscharakter (Kino, Theater, bestuhlte Konzerte etc.) dürfen draußen bis zu 250 und drinnen bis zu 100 Personen teilnehmen.
• Auf Outdoor-Veranstaltungen mit wechselndem Publikum (Messen, Flohmärkte, Landmärkte etc.) dürfen sich maximal 100 Personen gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten.
• An Gruppenaktivitäten mit festem und bekanntem Publikum (Familienfeiern, Empfänge, Exkursionen etc.) dürfen im Freien bis zu 50 Personen teilnehmen.
Ab Montag, 29.06.2020, sollen diese Maßnahmen folgendermaßen erweitert werden:
• An Veranstaltungen mit wechselndem Publikum (Messen, Flohmärkte, Landmärkte etc.) dürfen draußen maximal 250 Personen und drinnen bis zu 100 Personen gleichzeitig teilnehmen.
• An Gruppenaktivitäten mit festem und bekanntem Publikum (Familienfeiern, Empfänge, Exkursionen etc.) dürfen bis zu 50 Personen (Indoor bzw. Outdoor) teilnehmen.
Es gelten weiterhin für alle Maßnahmen die aktuellen Kontakt-, Abstands- und Hygieneregeln.


Bitte bleiben Sie besonnen. Informieren Sie sich über offizielle Quellen (Links siehe unten), damit die Verbreitung von Fake News eingedämmt werden kann. Vermeiden Sie bitte unnötige Besuche sowie Fahrten und halten Sie Abstand.

Gemeinsam können wir alles daran setzen die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und somit die Schwächsten in unserer Gesellschaft zu schützen und unser Gesundheitssystem zu unterstützen.

Bis zum Wiedersehen in Heiligenhafen, bleiben Sie gesund!
Claudia und Achim Wintermantel

 

Coronavirus: Informationen Heiligenhafen

Corona Tourismus Informationen Schleswig Holstein

Informationen Lübecker und Kieler Bucht


 

Download
Wichtige Kontakte
Corona-Wichtige-Kontakte-TSH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Hände waschen
Corona-Hände-waschen-TSH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB
Download
Verhaltensregeln
Corona-Verhaltensregeln-TSH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Downloadcenter Hygienkonzept
Downloadcenter Hygienkonzept

Besucherzähler